Café Balagan
Café-Bistro und Kultur in St. Dionys

Kunst und Kultur

An jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat kehren Kunst, Kultur und damit ein wenig Großstadtflair in unser kleines, stilvolles Café ein. Wir präsentieren ihnen kulturelle Kleinode, immer begleitet von kulinarischer Untermalung, oft inspiriert vom Thema des Films, dem Herkunftsland der Musiker, der Handlung der Lesung, der Comedy etc..

Und nach Ende der Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein, den Abend bei einem Glas Wein oder Bier in Ruhe ausklingen zu lassen.

Bitte melden Sie sich zu den Veranstaltungen telefonisch (0 41 33 - 404 41 54) oder per Email (info@balagan-cafe.de) an. Das Balagan verfügt nur über eine eingeschränkte Platzzahl. Karten sind im Café direkt zu erwerben




 Balagan-Filmabend "Schwarze Katze weißer Kater"

 



Datum: Donnerstag, der 11.4.2019

Uhrzeit: Beginn: 19 Uhr, geöffnet ab 18 Uhr.

Inhalt: 

Die Komödie erzählt von dem „Zigeuner“ Matko und dessen Sohn Zare. Während Matko versucht, mit Hilfe des Gangsters Dadan auf einen Schlag reich zu werden, verliebt sich Zare in Ida. Bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig erhielt Kusturica den Silbernen Löwen für die Beste Regie.

„Anfangs sitzt der westeuropäische Zuschauer mit offenem Mund im Kino und staunt: über die absurden Charaktere, die hässlichen Gesichter, die groteske Geschichte. Und so soll es in Europa zugehen? Doch spätestens nach einer halben Stunde hat der Kinomagier Kusturica den Zuschauer in seinen Bann geschlagen: Man will sofort an die Donau ziehen und ein Zigeunerleben führen. Ein verrückter Film, der einem warm ums Herz werden lässt.“

– TV Movie 03/1999 


Eintritt: 15.- € incl. Buffet zum Film.


 

Bye bye Berlin   

Das Gitarrenquartett Oktopus:

Annelieke Hannes, Sönke und Moritz Roos, Fleming     Kohlenberg spielen Werke von Leo Brouwer (Kuba),  Gabriel Fauré und Maurice Ravel     (Frankreich), Johann Pachelbel (Deutschland), Carlo Domeniconi (Italien) und     Astor Piazzolla (Argentinien).

Der Eintritt ist frei, Spenden in den Hut erwünscht.

Einlass ab 18 Uhr, Konzert ab 19.30 Uhr

 


Am 14. März erwartet Sie ein Konzert der besonderen Art. Peter Strack verabschiedet sich nun ganz von Berlin und wird ab April nicht mehr pendeln – und bietet selbstverständlich ab sofort in St. Dionys Gitarrenunterricht für Groß und Klein an. 

„Dieses Konzert meiner Schüler hat für mich eine ganz besondere Bedeutung!

35 Jahre Unterricht an der Musikschule haben nicht nur Anstrengung und Geduld gekostet, sondern auch die positiven S(a)eiten des Lebens bedient: Langjährige Freundschaften sind beim Lehren, Lernen und Musizieren entstanden. Bei welcher Arbeit freut man sich schon auf die nächste Woche? Funktioniert der Fingersatz? Wie klingt das Zusammenspiel? Vor allem die Ensemblearbeit (2 Gitarrenquartette) hat aus Schülern Musiker gemacht!

Am 14. März kommen vier junge Musiker*innen aus Berlin, um mit mir zusammen den Ausklang dieser Epoche zu feiern und die neue einzuläuten. Feiern Sie mit uns!“


HANNA MEYERHOLZ und Phil Wood

Songwriter/Folk/Pop Duo

 

 Datum: 25.4.2019 ab 19.30 Uhr

Einlass: ab 18 Uhr

Eintritt: 15.- €

Konzertteller: 7.- €


Intime Songs authentisch auf die Bühne gebracht - so könnte man die Musik des Songwriter Duos Hanna Meyerholz und Phil Wood beschreiben.Die zwei jungen Künstler*innen aus Münster haben mit viel Feingefühl für filigrane Arrangements zeitlos schöne Melodien komponiert. 2014 gewannen die beiden dafür den „Deutschen Rock & Pop Preis.

Mit Hannas einfühlsamen Texten, Phils Virtuosität und dem gemeinsamen Gefühl für den Moment entsteht so ein berührendes Stück Musik, das man nicht verpassen sollte.


 

 


Anmeldungen: telefonisch: 0 41 33 - 404 41 54 oder per E-Mail: info@balagan-cafe.de